, , ,

Paradise Papers - oder wer steuert hier wen?

Nigel Farage fordert Soros-Untersuchungsausschuss "Das könnte der größte Fall der Einflussnahme aller Zeiten sein.“ UKIP-Abgeordneter Nigel Farage hat heute im Europaparlament den Drahtzieher der sogenannten „Paradise Papers“…
, ,

Bayern: Asylunterkünfte gelten als „gefährliche Orte“

In Regensburg bestätigte das Innenministerium jetzt, daß das Präsidium die Unterkünfte für Asylanten, darunter die Bajuwaren-Kaserne, die Unterkünfte und das Transitzentrum in der Zeißstraße und alle anderen Flüchtlings- und Asylunterkünfte,…
, ,

Zehn Messerattacken pro Tag

Amerikanisches Institut macht Merkels Gäste dafür verantwortlich. Auskünfte und Veröffentlichungen zur Entwicklung der Kriminalität in Deutschland und Bayern werden immer dürftiger. Bei den wenigen Artikeln in den Block-Medien wird besonders…
, , ,

Wohnraum wird immer knapper und Regierung sieht tatenlos zu.

Immer häufiger sind Bürger aus der Mittelschicht, Rentner, die ein Leben lang gearbeitet haben, alleinerziehende Mütter und selbst Vollzeitbeschäftigte von Wohnungslosigkeit bedroht. Allein in München haben derzeit 8500 Menschen kein eigenes…
, ,

UNO empfahl bereits 2001 Migranten als „Bevölkerungsersatz” für Europa

Bereits 2001 empfahl die UNO in ihrem Bericht zum „Bevölkerungsersatz“ (Replacement Migration/ dt. Verdrängungsmigration) verschiedene Szenarien, um Europas und Deutschlands Problem der sinkenden und alternden Bevölkerung zu lösen.…
, ,

Heimat wo bist du?

Fühlen sie sich auf oft hilf- und machtlos wenn sie die Zeitungen lesen, in der Stadt einkaufen sind oder wieder einmal von einer Messerstecherei mit „Männern“ hören? Fühlen sie sich auch ohnmächtig, wenn sie hören und sehen wie…
,

Was wäre wenn…

…die Bundesregierung und die nachgeordneten Behörden die verfassungsmäßige Rechtsgebundenheit verlassen haben? Ist dann das Grundgesetz auch in anderen Punkten „flexibel“ auslegbar und lässt Gestaltungsspielraum zu? Zum Beispiel wenn…

Migration und Schule - Lehrer sollen Fehler der Politik loesen

Am Wochenende hatten wir Familientreffen und dabei kam ich auch mit einigen Lehrern ins Gespräch. In unserer Familie traut man sich – noch – offen über Politik und die Folgen der Migration zu reden. Ein Lehrer aus München unter anderem…

115 Gründe für einen Austritt Bayerns

Grundrechte und Grundwerte sind die unabdingbare Voraussetzungen für ein politisches, soziales, wirtschaftliches und kulturelles Gemeinschaftsleben. Durch die jahrzehntelange schrittweise Aushöhlung, Veränderung oder sogar Negation einiger…

Bayern kann es auch alleine

“Bayern kann es auch allein”, lautet der Titel eines Buches von Winfried Scharnagel. Scharnagl genoss das besondere Vertrauen von Franz Josef Strauß, der dies mit dem Satz zum Ausdruck brachte: "Scharnagl schreibt, was Strauß denkt, und…