Der “Kollege” von MP Dr. Markus Söder, Sebastian Kurz, wurde aufgefordert eine eidesstattliche Erklärung über die zukünftige Behandlung von Mitmenschen abzugeben, die sich nicht impfen lassen wollen.

Nachdem M. Söder immer behauptet es gäbe keinen Impfzwang, dürfte diese Erklärung für ihn kein Problem darstellen.

Hr. Dr. Markus Söder, stellen Sie Ihre Glaubwürdigkeit wieder her und geben Sie diese Versicherung ab.

 

Eidesstattliche Erklärung

Ich, Dr. Markus Söder, erkläre als Ministerpräsident des Freistaates Bayern an Eides statt, dass ich dafür garantiere, dass es in Bayern weder einen direkten noch einen indirekten Corona-Impfzwang gibt und auch geben wird und dass nicht geimpfte Menschen, egal welchen Alters, keinen wie auch immer gearteten Repressalien oder Einschränkungen ausgesetzt werden.

Sollte ich dieses Versprechen brechen, trete ich umgehend von allen meinen Ämtern zurück.

 

München, den ______________                                  _______________________

Dr. Markus Söder